Zentrales Nervensystem

Ergotherapie Lexikon

Zentrales Nervensystem:Unter dem zentralen Nervensystem versteht man beim Menschen Gehirn und Rückenmark. Anatomisch abgegrenzt wird es vom peripheren Nervensystem. Die Anteile des Zentralnervensystems werden je nach ihrer Funktion in motorische und sensible Bereiche unterteilt.

Eine weitere Unterscheidung erfolgt...

Behandlung von Alzheimer

Behandlung von Alzheimer

Alzheimer, benannt nach dem deutschen Psychiater Aloys Alzheimer, ist eine Erkrankung des Gehirns und eine schwere Form von Demenz. Die Krankheit beginnt schleichend und ist nicht heilbar.

Ursachen einer Alzheimer-Demenz sind häufig das Absterben und Verklumpen von Nervenzellen...

Koordinationsstörungen

Ergotherapie Lexikon

Koordinationsstörungen: Ein Sammelbegriff für alle Störung im menschlichen Bewegungsablauf, die sich daraus ergeben, dass einzelne Körperteile oder Muskeln nicht richtig (koordiniert) zusammen arbeiten. Die Ursachen für Koordinationsstörungen können vielfältig sein. So können sich Koordinationsstörungen zum Beispiel durch falsches Lernen ergeben...

Weiterlesen

Koordination

Ergotherapie Lexikon

Koordination: Bedeutet übersetzt aus dem lateinischen soviel wie “Zuordnung”. Bei der Koordination geht es um das Zusammenspiel einzelner Körperteile und Muskeln bei Bewegungsabläufen. Bei Bewegungsabläufen arbeiten im menschlichen Körper in der Regel viele Körperteile und Muskeln zusammen und nur wenn...

Weiterlesen

Bobath-Konzept in der Ergotherapie

Bobath Konzept in der Ergotherapie

Das Bobath-Konzept ist eine Behandlungsmethode, die in der Ergotherapie, der Physiotherapie, der Logopädie und von Pflegekräften angewendet wird. Sie beruht auf der Annahme, dass gesunde Hirnregionen die Aufgaben kranker oder zerstörter Regionen neu erlernen und ausführen können. Dazu werden...

Weiterlesen

Ergotherapie in der Neurologie

Ergotherapie in der Neurologie, Mann im Rollstuhl

Neurologie ist, vereinfacht, die Lehre von den Erkrankungen des Nervensystems. Dazu gehören das Zentralnervensystem, wie Rückenmark und Gehirn, und das periphere Nervensystem, zu dem auch die Muskulatur und deren Verbindungen gehören. Die Neurologie ist ein Teilgebiet der Inneren Medizin, wobei...

Weiterlesen