Kognition

Kognition: Unter Kognition versteht man beim Menschen im Allgemeinen die Verarbeitung von Informationen. Leistungen wie Konzentration, Erinnerungsvermögen, Aufmerksamkeit, Vorstellungskraft und logisches Denken zählen zu den kognitiven Fähigkeiten.
Sind diese Fähigkeiten eingeschränkt, kann im Rahmen der Ergotherapie ein kognitives Training stattfinden, um sie wieder aufzubauen. Hierbei erlernt der Patient Techniken und Strategien, um seine Leistung zu steigern und Lösungen zu entwickeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.