Schlaganfall

Ergotherapie Lexikon

Schlaganfall: Der Schlaganfall wird auch Apoplex oder Insult genannt. Es handelt sich dabei um eine Erkrankung, bei der vorübergehend oder anhaltend bestimmte Regionen des Gehirns nicht mehr mit Sauerstoff versorgt werden.
Man unterscheidet zwischen dem Hirninfarkt, bei dem eine...

Montag, März 25, 2013

Fibromyalgie

Ergotherapie Lexikon

Fibromyalgie: Die Fibromyalgie ist eine chronische und für die Betroffenen sehr schmerzhafte Erkrankung von Muskeln und Gewebe. Bei dieser Krankheit leiden die Patienten unter starken Schmerzen an unterschiedlichen und wechselnden Körperstellen. Ergänzend kommen Kopfschmerzen, Migräne, Müdigkeit, Konzentrationsschwäche, Schwellungen der Extremitäten,...

Behandlung von Alzheimer

Behandlung von Alzheimer

Alzheimer, benannt nach dem deutschen Psychiater Aloys Alzheimer, ist eine Erkrankung des Gehirns und eine schwere Form von Demenz. Die Krankheit beginnt schleichend und ist nicht heilbar.

Ursachen einer Alzheimer-Demenz sind häufig das Absterben und Verklumpen von Nervenzellen...