Geriatrie

Geriatrie: Die Geriatrie ist ein Fachgebiet der Medizin und beschäftigt sich mit Krankheiten von alternden Menschen. Erkrankungen, die behandelt werden, beschränken sich allerdings nicht nur auf alte Menschen; lediglich das durchschnittliche Erkrankungsalter weist auf eine Alterskrankheit hin. Zu den Erkrankungen, die der Geriatrie zugeschrieben werden, zählen zum Beispiel Herzinfarkt, Schlaganfall, Demenz, Grauer Star, Osteoporose oder Morbus Parkinson.

Weiterführende Informationen



Lexikon auf Ihrer Seite Dieses Lexikon kostenlos & einfach auf Ihrer Seite einbinden!

Autor
Linda
Linda
Linda Benninghoff ist Online-Redakteurin und Heilpraktikerin. Der Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt im Verfassen von Texten, die sich mit Gesundheit, Medizin, Naturheilkunde und Wellness befassen. Mehr Informationen finden Sie unter www.vigeo.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>